geschlechtliche Diversität

Für uns steht außer Frage, dass alle Menschen gleichberechtigt sind und dass es weit mehr gibt, als nur das „männliche“ und das „weibliche“ Geschlecht. Aus diesem Grund nutzen wir in unseren Texten und Veröffentlichungen das sogenannte Gendersternchen. Durch dieses Zeichen sind ALLE einbezogen. Schreibformen wie „Naturfreund*in“ sind bei uns also Standard.

Wenn du noch mehr zu diesem Thema und zum Gendersternchen lesen möchtest, dann schau doch mal hier vorbei.

Hinweis schließen

Cookies helfen der Naturfreundejugend Deutschlands, die Webseite für Dich besser zu gestalten. Wenn Du diese Webseite weiterhin besuchst, stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Infos findest Du in der Datenschutzerklärung.