Love Nature Not Fascism - Jugendcamp in Bielefeld

Unser Bundestreffen ist ein mehrtägiges offenes und politisches Jugendcamp für junge Menschen zwischen 14 und 26 Jahren. Sei dabei und mach es noch vielfältiger!

3.-6. Oktober 2019

Vier Tage und Nächte werden wir zusammen sein. Wir werden am Lagerfeuer sitzen. Wir werden Berge erklimmen und Flüsse durchqueren. Wir werden singen und tanzen; ganz laut und wild. Wir werden miteinander diskutieren und phantasieren von einer gerechteren und lebenswerteren Welt für alle Menschen. Wir werden Freundschaften schließen und Pläne schmieden und uns versprechen, dass wir das Feld nicht den Demokratie- und Menschenfeinden überlassen. Wir möchten ein Zeichen setzen gegen Hass, Gewalt und Rechtsextremismus.

Das Bundestreffen steht dieses Jahr unter dem Motto „Love Nature. Not Fascism“. Es gibt:

  • Workshops, die sich mit unterschiedlichen Aspekten von Naturschutz, Umweltschutz und Rechtsextremismus beschäftigen
  • Natursportangebote
  • Die Möglichkeit neue Menschen kennenzulernen und den Alltag hinter sich zu lassen

Informieren, Diskutieren, Vernetzen:
Umweltgerechtigkeit, Demo-Training, Argumentationstraining, Klimaleugner*innen, Heimatdiskurs, Feminismus, Anastasia, Neue Rechte, Climate Justice, Handlungsstrategien, Solidarität, Menschenrechte. Dazwischen, danach und währendessen ist genug Zeit für Faulenzen, Akrobatik, Siebdruck, Yoga, Bogenschießen, Kanufahren, Klettern und vieles mehr.

Mehr Infos und eine Anmeldemöglichkeit findest du hier.