Die Geschäftsstelle

Unsere Landesgeschäftsstelle hat ihre Büroräume im Naturfreundehaus Herxheimerstraße. Dieses liegt im Gallusviertel, einem alten Arbeiterviertel im Westen Frankfurts.

Die Mitarbeiter*innen der Geschäftsstelle:

Geschaeftsstelleverkleinert

Christian Herkner  leitet seit Oktober 2015 die Geschäftsstelle der Naturfreundejugend Hessen und bildet die Schnittstelle zur Landesleitung. Er ist zuständig für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und im Bereich Jugendbildung plant und betreut er unter anderem Veranstaltungen wie das Pfingstzeltlager.

Janett Häusler (Jugendbildungsreferentin) ist seit Februar 2006 im Geschäftsstellenteam der Naturfreundejugend Hessen tätig. Ihr Spezialgebiet ist alles, was mit Umweltbildung zu tun hat. Sie betreut unter anderem die Aktion Umweltdetektiv, die Kinder- und JugendUmweltBildungsStätte Riedberghaus (KiJUBS) und den Globalisierungskritischen Stadtrundgang.

Daniela Jirsch (Jugendbildungsreferentin) ist unser Nordlicht. Seit Juli 2000 arbeitet sie im Team der Naturfreundejugend Hessen. Ihr Steckenpferd ist die Spielpädagogik. Daniela ist insbesondere für das jährliche Pfingstzeltlager zuständig.

Brigitte Schmidt (Verwaltungsmitarbeiterin) ist seit März 2017 bei der Naturfreundejugend Hessen. Ihre Aufgabengebiete sind Verwaltung, Kassenführung und Finanzen.

Und leider nicht auf dem Bild:

Emina Saifutdinova (Bundesfreiwillige) unterstützt uns überall dort, wo Bedarf ist (Texten, Internet, Freizeitkisten ein- und auspacken,...).

Jan Kolar (studentische Hilfskraft) ist für die grafische Umsetzung unserer zahlreichen Printmedien (Jahresprogramm, Postkarten, Flyer,…) zuständig.