Mitglied werden

Als Mitglied kannst du Angebote der Ortsgruppen in Anspruch nehmen. Du erhältst Ermäßigungen auf Veranstaltungen und Übernachtungen in den vielen Naturfreundehäusern. Außerdem gibst du uns mehr Gewicht; gemeinsam können wir was bewegen!

Mach mit bei der Naturfreundejugend und werde Mitglied in der großen Gemeinschaft der NaturFreunde Deutschlands. Als Mitglied in einer der vielen Ortsgruppen in Hessen kannst du das vielfältige Programm der NaturFreunde-Ortsgruppen nutzen und hast viele weitere Vorteile – nicht zuletzt sorgt jedes einzelne Mitglied dafür, dass die NaturFreunde mit deiner Stimme mehr Einfluss auf eine soziale und ökologische Veränderung unserer Gesellschaft nehmen können!

NaturFreunde, Naturfreundejugend – was jetzt eigentlich?

Du hast sicher gemerkt, dass nun schon mehrfach der Begriff NaturFreunde im Zusammenhang einer Mitgliedschaft bei der Naturfreundjugend gefallen ist. Vielleicht stellst du dir die Frage, warum du Mitglied bei den NaturFreunden werden sollst, wenn du doch Aktivitäten der Naturfreundejugend nutzen willst oder dich hier einbringen willst.
Die Antwort ist aber ganz einfach: Die Naturfreundejugend ist eine Untergliederung der NaturFreunde. Somit wirst du Mitglied bei den NaturFreunden, kannst aber natürlich im Kinder- und Jugendbereich aktiv sein. Wenn du unter 28 Jahren alt bist, wirst du außerdem automatisch der Untergliederung Naturfreundejugend zugerechnet.

Warum Mitglied werden?

  • Du unterstützt damit ganz direkt die Arbeit der Naturfreundejugend für eine gerechtere und friedlichere Welt und für die Erhaltung unserer Lebensgrundlage, unsere Umwelt.
  • Du kannst die tollen Angebote der NaturFreunde-Ortsgruppen nutzen oder die vielfältigen Möglichkeiten, die der Sportverein der NaturFreunde Hessen in seinen Abteilungen Wassersport, Wintersport, Klettern oder Wandern bietet.
  • Du erhältst erhebliche Vergünstigungen für die Teilnahme an Veranstaltungen, die die Naturfreundejugend Hessen ausrichtet (bei einer Veranstaltung, wie z.B. der Sommerfreizeit hast du deinen Jahresbeitrag für die Mitgliedschaft schon wieder reingeholt).
  • Du bekommst kostenlose Mitgliederzeitschriften (ke:onde, KiPo, HessenInfo, NaturfreundIn).
  • Du kannst Preisnachlässe auf Übernachtungskosten in Naturfreundehäusern in ganz Deutschland nutzen.
  • Wir unterstützen dich dabei, wenn du selbst in der Kinder- und Jugendarbeit aktiv werden möchtest.
  • Und wir bieten dir kostengünstige und qualifizierte Aus- und Fortbildungen an.

Ortsgruppe oder Landesverband – wo trete ich ein?

Die Basis unserer Arbeit ist die Ortsgruppe. Hier kannst du die Vereinsarbeit mitgestalten und mitentscheiden. Hier gibt es viele tolle, lokale Angebote, die du nutzen kannst. Auch wenn du in einer Ortsgruppe Mitglied bist, kannst du natürlich auf Landesebene aktiv sein.

Eine Ortsgruppe in der Nähe findest du hier. Sollte es keine NaturFreunde in deiner Nähe geben, kannst du auch Direktmitglied auf Landesebene bei den NaturFreunden Hessen werden.

So wirst du Mitglied

Wenn du dich entschieden hast, ob du in einer speziellen Ortsgruppe oder im Landesverband Mitglied werden möchtest, dann fülle doch einfach den folgenden Mitgliedsbeitrag aus und schicke ihn per Mail oder Post an die NaturFreunde Hessen (siehe unten). Diese leiten ihn dann an die entsprechende Ortsgruppe weiter.

Zum PDF-Mitgliedsantrag

Mitgliedschaftsbeitrag pro Kalenderjahr (bei einer Direktmitgliedschaft bei den NaturFreunden Hessen*):
Kinder/Jugendliche** 34,50 EUR
Familien*** 103,50 EUR
Erwachsene 69,00 EUR

Postanschrift:
NaturFreunde Landesverband Hessen
Herxheimerstraße 6
60326 Frankfurt am Main
2iq2nq2fq2oq2Øq2nq2aq2tq2uq2rq2fq2rq2eq2uq2nq2dq2eq2-q2hq2eq2sq2sq2eq2nq2.q2dq2eq

* Die Mitgliedspreise der einzelnen Ortsgruppen können hiervon leicht abweichen. Informationen hierzu werden dir in der Ortsgruppensuche bei der jeweiligen Ortsgruppe angezeigt.
** Kinder und Jugendliche, deren Eltern nicht Mitglied sind (bis 18 Jahre, bei Schule/ Ausbildung/ Studium bis einschließlich 27 Jahre).
*** Lebenspartner*innen sowie alle Kinder bis 18 Jahre oder bei Schule/ Ausbildung/ Studium bis einschließlich 27 Jahre.