Die Mitglieder

Die Naturfreundejugend besteht aus der Summe ihrer Mitglieder. Jede Person, die unter 27 Jahren alt ist und entweder eigentständiges Mitglied oder Familienmitglied, wird automatisch zur Naturfreundejugend gezählt. Die Mitglieder sind es, die die Naturfreundejugend mit leben füllen. Dadurch, dass sie an Naturfreundejugend-Aktivitäten teilnehmen oder sich auf unterschiedlichen Ebenen an der Ausgestaltung des Vereinslebens beteiligen. Zum Beispiel, indem sie eine Kinder- oder Jugendgruppe leiten, Ferienspiele organisieren, Ferienfreizeiten als Teamer*in mitplanen und durchführen, sich im Vorstand engagieren u.v.m.

Hinweis schließen

Cookies helfen der Naturfreundejugend Deutschlands, die Webseite für Dich besser zu gestalten. Wenn Du diese Webseite weiterhin besuchst, stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Infos findest Du in der Datenschutzerklärung.