1

Sommerferien-Freizeit Schweden - Anmeldung jetzt möglich!

Paddeln und mehr in Südschweden vom 18.07.-31.07.2020 für Jugendgliche von 13-17 Jahren


„Ab in den Süden, der Sonne hinterher…“ - Ach nein, stimmt ja gar nicht. Ab in den Norden und der Sonne trotzdem hinterher. In diesem Jahr geht die Sommerfreizeit nach Schweden in die Provinz Skåne. Dort lernst du die Gegend mit ihrer beeindruckenden Natur und den zahlreichen Seen kennen und wirst mit den anderen eine tolle, abwechslungsreiche Zeit verbringen.

Die erste Woche steht ganz im Zeichen des Paddelns: Ihr seid mit Kanus und ausgebildeten Wassersportteamer*innen auf den Seen Halen, Raslången, Filkesjön und Immeln unterwegs. Dabei werdet ihr jeden Tag einen neuen Zeltplatz ansteuern, dort die Kleinzelte aufbauen, gemeinsam kochen und die langen hellen Sommernächte am Lagerfeuer verbringen. Ziel der Kanutour ist das Haus Bygdegard am Rande des Sees Immeln, wo ihr in der zweiten Woche untergebracht seid. Da hast du dann die Möglichkeit, es etwas ruhiger angehen zu lassen. Entweder du chillst einfach auf der Wiese, gehst baden oder machst zusammen mit der ganzen Gruppe Ausflüge in die nähere Umgebung.

Da die Teilnehmer*innenzahl begrenzt ist, einfach schnell anmelden!

Bitte beachte: Die Unterbringung erfolgt in der ersten Woche in 2-3-Personen-Zelten und in der zweiten Woche im Gruppenhaus in Mehrbettzimmern. Die Rastplätze bieten einfachste Ausstattung mit Toiletten, Feuerstelle und Mülltonnen; kochen werdet ihr auf den mitgenommenen Spirituskochern. Material und Betreuung inklusive. Für Personen mit eingeschränkter Mobilität bedingt geeignet.

Wann: 18.07. – 31.07.2020
Wo: Olofström und Sibbhult (Schweden)
Altersgruppe: 13 – 17 Jahre
Reisepreis:
Mitglieder: 660.- Euro
Nichtmitglieder: 760.- Euro
Anreise: mit dem Reisebus ab Frankfurt
Anmeldung bis: 06.05.2020

Downloads

Voranmeldeformular (0.05 MB)